Biografie

 

   1941   geboren in Nürnberg 
   1957 - ´60   Lehre im graphischen Gewerbe 
   1963 - ´64   Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
   1967   Lehramtsprüfung für Kunst- und Werkerziehung
   1975   Villa-Romana-Preis
   1976   Arbeitsstipendium des BDI
   1977 - ´78   Tätig an der Fachlehrer-Ausbildungsstätte, Nürnberg
   1981   Förderpreis der Stadt Nürnberg
   1981   Zuwahl in das Archiv des Instituts für Moderne Kunst, Nürnberg
   seit 1981   sporadische Zusammenarbeit mit Peter Brötzmann
   seit 1985   Mitglied im Deutschen Künstlerbund, Berlin 
   seit 1987   freischaffend in Nürnberg
   1989   Philip-Morris-Arbeitsstipendium, Werkstatt Berlin
   1990   Kunstpreis der Fürther Wirtschaft
   1991 - ´93   Mitglied im Beirat der Albrecht Dürer Gesellschaft, Nürnberg
   2001 - ´04   Lehrauftrag an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg 
   2005   Umzug in die Firma "Reinshagen Technik", Nürnberg

 
[ Zurück ]